Headspace Schraubvials & Kappen

Bis zur Fertigstellung unseres Webshops finden Sie hier weitere Produkte-Information sowie die Artikelnummern:

Headspace

die Vorteile:

  • druckdichter Verschluss ohne anstrengendes Bördeln
  • leicht zu verschrauben, da Kappe aus glasfaserverstärktem Polyamid
  • kann manuell wie auch maschinell (mit 19er Hexnuss) verschraubt werden
  • einsetzbar bis max. 150°C

Die gängigen Schraubkappen für Headspace Vials sind aus Metall. Beim Verschrauben von Metall auf Glas entsteht jedoch eine grosse Reibung. Unsere eigens entwickelten Schraubkappen aus glasfaserverstärktem Polyamid und die passenden Headspace Vials sind leicht zu schrauben und benötigen für den druckdichten Verschluss nur ein Drehmoment von < 1 Nm (üblich > 8 Nm).

In die Kappe ist ein Magnetring eingelassen, so dass die Kappen problemlos auf Probengebern mit Magnetgreifer eingesetzt werden können.

Gebrauchsmuster-Nr.: DE 20 2007 008 595.8 Prioritätsdatum: 15. Juni 2007

Kappen in 6 Farben:
blau (B), grün (G), rot (R), weiss (W), schwarz (S), gelb (Y)

Septum-Materialien:

3 mm graues Butylgummi / PTFE bis 125 °C
3 mm blaues Silikon/ graues PTFE bis 150 °C
3 mm klares Silikon/ weisses PTFE bis 150 °C
3 mm weisses Silikon/ rotes PTFE bis 150 °C
1.5 mm weisses Silikon/ rotes PTFE bis 120 °C

20 ml Headspace Vials, graduiert:

Unsere Headspace Vials sind auch graduiert erhältlich.

weitere Information